Suche: OK  |  Druckversion  |  Impressum

Hypothekenkredit

Geld, das sich =>Verbraucher für einen Haus- oder Wohnungskauf leihen. Als Sicherheit für den Kredit (das geliehene Geld) dient ein Haus, eine Eigentumswohnung oder ein Grundstück (Hypothek). Fachlich: Kredit, der durch ein Grundpfandrecht abgesichert ist und meist dem Erwerb oder der Finanzierung eines Grundstücks oder Hauses dient. Hypotheken gibt es in der Praxis kaum noch. Die Sicherung erfolgt über Grundschulden.