Suche: OK  |  Druckversion  |  Impressum

TAN

Die Abkürzung TAN steht für Transaktionsnummer und charakterisiert ein „Einmal-Passwort“, dargestellt in der Regel als sechsstellige Zahlenreihe. Eine TAN benötigt der Kontoinhaber zur Ausführung sämtlicher Kontobewegungen (Überweisungen, Daueraufträge etc.) beim Onlinebanking. Er erhält in der Regel eine Liste mit mehreren Transaktionsnummern. Jede Transaktionsnummer ist lediglich für einen Auftrag gültig. Mittlerweile bieten die Banken zahlreiche unterschiedliche TAN-Verfahren an.