Sozialabgaben

Sozialabgaben sind Beiträge in die staatlichen Sozialversicherungssysteme (=>Rentenversicherung, Arbeitslosenversicherung, =>Krankenversicherung und =>Pflegeversicherung). Sie werden für jeden sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in der Regel je zur Hälfte vom Arbeitnehmer und vom Arbeitgeber bezahlt. Die Höhe der Versicherungsbeiträge hängt vom persönlichen Einkommen ab.

(C) 2011 institut für finanzdienstleistungen